Wohnungseigentumsrecht und Grundstücksrecht


Bei Kauf und Verkauf sowie bei der Übertragung (z.B. im Rahmen vorweggenommener Erbfolge) Ihrer Eigentumswohnung oder Ihres Hauses / Ihrer Immobilie berate ich Sie umfassend, insbesondere durch Prüfung des Kaufvertrages oder des Übertragungsvertrages.
Da ich als Notar vielfach mit der Beurkundung und Abwicklung von Immobilienkaufverträgen und Übertragungen befasst war, kann ich Sie besonders kompetent beraten und vertreten. Weiterführende Informationen finden Sie auch unter www.immobilien-sicher-kaufen.de

Ich berate und vertrete Sie weiter bei auftretenden Problemen aus bereits bestehenden Immobilienverträgen (Gewährleistung usw.).

  • Sofern Sie Ihre Immobilie vermieten: Mietrecht (Wohnung und Gewerbe). Ich berate und vertrete Sie als Wohnungseigentümer bei Problemen mit der Eigentümergemeinschaft oder mit dem Verwalter:
    Prüfung von Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung,
    Prüfung von Abrechnungen,
  • Beschlussanfechtungen,
  • Probleme wegen baulicher Veränderungen,
  • Insolvenzprobleme der WEG oder einzelner Miteigentümer,
  • Zwangsverwaltung und Zwangsversteigerung von Wohnungseigentum,
  • Beurkundung und Abwicklung von Grundstücks- und Wohnungseigentumskaufverträgen,
  • Beurkundung und Änderung von Teilungserklärungen.

 Ich berate und vertrete Sie als Verwalter sowie die Wohnungseigentümergemeinschaft:

  • im Vorfeld der Übernahme der Verwaltung (Verwaltervertrag, rechtliche Risiken der Verwaltungstätigkeit und deren Absicherung),
  • umfassend bei allen relevanten Verwaltungstätigkeiten, besonders auch im Hinblick auf die aktuellen Gesetzesänderungen (WEG-Novelle) und aktuelle Rechtsprechung (vor allem BGH),
  • insbesondere bei der Durchsetzung von Wohngeldansprüchen der Gemeinschaft, einschließlich Zwangsvollstreckung,
  • insbesondere bei den zum Stichwort Wohnungseigentümer (vgl. oben) aufgeführten Tätigkeiten.



<< zurück

© 2011 - Bürogemeinschaft Rechtsanwälte Traugott Schürle, Bettina Herrmann und Markus Worbs